Frisches Blutorangen-Fruchtgelee

Favoris Zu Favoriten hinzufügen
Favoris Herunterladen

Beschreibung

Dieses feste Gelee ergibt sich durch das Zusammenspiel von zwei natürlichen und pflanzlichen Geliermitteln.

Iotas schaffen ein elastisches und geschmeidiges Gelee, während mit Agar- Agar ein deutliches festeres Gelee entsteht. Diese beiden Eigenschaften vereinen sich zu einem sehr angenehmen Texturen-Mix.

Diese Lösung verleiht dem Blutorangenpüree Struktur, ohne sie einem Konzentrationsverfahren zu unterziehen, zu Kochen oder viel Zucker hinzuzufügen. So genießen Sie ein frisches Fruchtgelee.

Vorgeschlagene Verwendungen

  • Dekors
  • Tellerdesserts
  • Süßspeisen, Tartes und Petits Fours
  • Kleine Köstlichkeit am Ende einer Mahlzeit
  • Gläser

Gesamtzusammensetzung

Fruchtpüree
83.9%
Zucker
15%
Agar-agar
0.6%
Iota-Carrageen
0.5%
Gesamtzusammensetzung
100%
Fruchtpüree
Zucker
Agar-agar
Iota-Carrageen

Verwendetes Fruchtpüree

Moro & Tarocco Blutorange

Verzehrtemperatur

Frisch

Art des Verzehrs

Vor Ort ,
Zum Mitnehmen

Stärken

Fruchtintensität ,
Neue Verwendung ,
Veganes Rezept

Zusammensetzung
1000 g
100%
Zucker
150 g
15%
Agar-agar
6 g
0.6%
Iota-Carrageen
5 g
0.5%
Blutorangenpüree
839 g
83.9%

Zubereitung

Zucker, Agar-Agar und Iota-Carrageen vermischen, dann bei 4 °C auf das Blutorangenpüree einrieseln lassen. Vermischen, um eine glatte Textur zu erhalten, und anschließend unter ständigem Rühren auf 85 °C erhitzen. Sofort verwenden.

Trick

Die Textur ermöglicht den Zuschnitt mit Pralinengitter!

Favoris

Frisches Blutorangen-Fruchtgelee

Vegan

83.9%
Fruchtpüree
15%
Zucker hinzugefügt
Zutaten
Blutorangenpüree, Zucker, Agar-Agar, Iota-Carrageen
Snowflake
Einfrierbar

Dazugehörige Rezepte

Alle Rezepte anzeigen